TASC-UAM 2018

The Alpine Student Championship – Was ist das eigentlich?

Die TASC ist die Österreichische Hochschulmeisterschaft für Ski- und Snowboarder sowie ein Praxisprojekt des Bachelorstudienganges Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement der Fachhochschule Kufstein Tirol. Sie wurde 2013 von Studierenden der Fachhochschule Kufstein in Tirol ins Leben gerufen und wird seit 2015 in Zusammenarbeit mit Unisport Austria jährlich organisiert.

Auch dieses Jahr dürfen wir euch bei einer neuen Auflage der TASC in Hochsöll am 03.03.2018 für ein spannendes Rennen begrüßen und freuen uns auf zahlreiche ZuschauerInnen und aktive RennfahrerInnen.

Mehr Infos findet ihr auf Facebook und Instagram.

 

The Alpine Student Championship – What’s that?

Not only a student project of the bachelor program Sports, Culture & Events Management of the Kufstein University of Applied Sciences Tirol, but a nationwide championship for all university students and faculty staff, both national and international, skiers and snowboarders – that is the TASC.
Brought to life in 2013 by students from the university and in cooperation with Unisport Austria since 2015, the TASC is an event held annually.

We would be happy seeing you in Hochsöll on the 3rdof March 2018, be it as a participant or spectator.

For more information visit us on Facebook or Instagram.

 

Hier gehts zu den  – Fotos 2017 & Ergebnisses 2017

 

TASC Team 2018

 

Felix Schwaiger

Projektleitung

Felix Schwaiger

Woher kommst du?
Aus dem schönen Mostviertel in Niederösterreich.

Was hast du bisher gemacht?
Begonnen hat alles in der HTL für Bautechnik in Linz. Ich habe danach einige Jahre im Bauwesen gearbeitet, mit kurzem Stopp bei einem Wiederaufbauprojekt in Nepal und bei der Pistenrettung in St. Anton, ehe ich SKVM zu studieren begann.

Warum TASC & Aufgabenbereich?
Meine Aufgabe ist die Projektleitung. Warum? – weil Schifoan is des leiwondste.

Welcher Schifahrertyp bist du?
Tiefschneeverliebter Geländefahrer

Dein Hüttengetränk/Essen?
Kasnocken und ein Radler

Jederzeit erreichbar:
felix.schwaiger@tasc-uam.at

Alina Pölzelbauer

Race Director und Finanzen

Alina Pölzelbauer

Woher kommst du?
Aus dem grünen Herzen Österreichs, aus der schönen Steiermark.

Was hast du bisher gemacht?
Ich maturierte 2014 am Borg Hartberg (Sportzweig). Nach dieser ersten Zwischenzeit auf meinem Ausbildungsweg absolvierte ich das Business Kolleg (Messe- und Eventmanagement) in Graz.

Warum TASC & Aufgabenbereich?
Ich sehe darin eine spannende Herausforderung, den Teilnehmern und Besuchern einen Tag gefüllt mit Spaß, Spannung und sportlichen Highlights zu bieten.
Als Rennleitung, sowie im Bereich der Finanzen werde ich heuer mein Bestmögliches geben.

Welcher Skifahrertyp bist du?
die furchtlose Torstangenbekämpferin spezialisiert auf unterhaltsame Sturz-Darbietungen

Dein Hüttengetränk/Essen?
A würzige Kaspressknödlsupp’n mit an erfrischenden Skiwasser

Jederzeit erreichbar:
alina.poelzelbauer@tasc-uam.at

Maximilian Rind

Sponsoring und Winnersparty

Maximilian Rind

Woher kommst du?
Aus dem kleinen Dorf Windach im Herzen Bayerns

Was hast du bisher gemacht?
Nach dem Abitur im Jahr 2016 begann ich anschließend an der FH Kufstein mit dem Studium SKVM.

Warum TASC und Aufgabenbereich?
Ich fahre selber leidenschaftlich gerne Ski und Snowboard und habe als Volunteer schon bei der TASC 2017 in diesem Bereich gearbeitet.

Welcher Skifahrertyp bist du?
Sowohl bei Ski als auch Snowboard ambitionierter Wedler und Tiefschneeliebling

Dein Hüttengetränk/ Essen?
Tiroler Gröstl und Naturtrübes Radler

Jederzeit erreichbar:
maximilian.rind@tasc-uam.at

Magdalena Tschinder

Food & Beverage, Volunteermanagement

Magdalena Tschinder

Woher kommst du?
Aus dem sonnigen Süden Österreichs – Klagenfurt.

Was hast du bisher gemacht?
Nachdem ich die Matura 2014 erfolgreich abgeschlossen habe, hatte ich die Gelegenheit in die Arbeitswelt in den USA und Österreich einzutauchen und Erfahrungen in verschiedenen Bereichen zu sammeln.

Warum die TASC & dieser Aufgabenbereich?
Cooles Event mit super Team, da war die Entscheidung definitiv nicht schwer. Zu meinen Aufgabenbereichen zählen vor allem das Food- & Beverage-, sowie Volunteermanagement.

Welcher Schifahrertyp bist du?
Schönwetterfahrer – Meist nur bei gutem Wetter auf der Skipiste unterwegs

Dein Skihüttengetränk/ -essen?
Burger, Schnitzel und co. mit eisgekühltem Skiwasser

Jederzeit erreichbar:
magdalena.tschinder@tasc-uam.at

Sabrina Erath

Marketing und Organisation Infotouren

Sabrina Erath

Woher kommst du?
Aus dem kleinen, aber wunderschönen Vorarlberg.

Was hast du bisher gemacht?
Nach der Matura an der BHAK Feldkirch startete ich in das Berufsleben und versuchte nebenbei noch Erfahrungen im Eventbereich zu sammeln, ehe ich dann mein Studium begann.

Warum TASC & Aufgabenbereich?
Als waschechte Vorarlbergerin wurde mir das Skifahren sprichwörtlich in die Wiege gelegt, weswegen für mich kein Zweifel bestand, dass es die TASC sein musste. Heuer bin ich für das Marketing zuständig.

Welcher Skifahrertyp bist du?
Rauf und runter so oft wie’s geht

Dein Hüttengetränk/Essen?
„a ghörige“ Portion Käsknöpfle und ein gespritzter Most

Jederzeit erreichbar:
sabrina.erath@tasc-uam.at

Helena Schnellnberger

Marketing und Akkreditierung

Helena Schnellnberger

Woher kommst du?
Aus dem traumhaften Voralpenland in Oberösterreich.

Was hast du bisher gemacht?
Nach der Matura an den Tourismusschulen in Bad Leonfelden sammelte ich für 2 Jahre Berufserfahrung im Reisebüro, bevor das Studium SKVM an der FH Kufstein im Herbst 2016 für mich begann.

Warum TASC & Aufgabenbereich?
Da ich selbst sehr sportbegeistert und viel auf den Pisten bin, eignet sich die TASC perfekt als Praxisprojekt. Meine Aufgabe liegt heuer im Bereich Marketing.

Welcher Schifahrertyp bist du?
als Schifahrerin bin ich eher auf der Skihütte,
als Snowboarderin am liebsten auf den schwarzen Pisten

Dein Hüttengetränk/ Essen?
Kaiserschmarrn und Lumumba

Jederzeit erreichbar:
helena.schnellnberger@tasc-uam.at

Sponsoren